Anmelden | Login



OLG Bamberg schmettert chancenlosen Anleger ab

OLG Bamberg schmettert chancenlosen Anleger ab
Das Landgericht Coburg (LG), dessen Entscheidung vom Oberlandesgericht Bamberg (OLG) weitgehend bestätigt wurde, hatte in einem umfangreichen Prozess Gelegenheit, zu zahlreichen Fragen der Initiatoren- und Beraterhaftung Stellung zu nehmen. Mehr>


Schifffonds stehen am Rand der Pleite – Anleger sollen Geld nachschießen

Rau sind die Sitten beim Fondshaus Dr. Peters. Zahlen Anleger die als „Darlehen“ deklarierten Ausschüttungen nicht nach anwaltlicher Aufforderung binnen der dort gesetzten Frist zurück, sehen sie sich mit einer Rückzahlungsklage konfrontiert, obwohl nicht wenige Anleger noch außergerichtlich versuchen, mit Mehr>


Bundesgerichtshof zur Haftung von Treuhandkommanditgesellschaftern für Ausschüttungen

Bundesgerichtshof zur Haftung von Treuhandkommanditgesellschaftern für Ausschüttungen
In seinen Urteilen vom 12.11.2009 (Az.: III ZR 113/09) und vom 5.05.2010 (Az.: III ZR 209/09) sind bemerkenswerte Passagen zur Verjährung der Ansprüche gegen die Treuhandgesellschafter (z.Bsp. Falk-Fonds Anleger) festgehalten. Mehr>


Für Strohmann und Treuhänder

Preise
Presse
AGB
Datenschutz

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz